Olesen Kommunikation

Alle Termine
15. Mai 2021
Seminar
9:00 bis 17:00 Uhr
Henning Olesen

Nonverbale Kommunikation – wir können nicht nicht kommunizieren

Gut 90% unserer Kommunikation und Wirkung ist nonverbal und oft inkongruent. Dieses Training hilft dir mehr über dich und andere in der nonverbalten Kommunikation zu erfahren.

In diesem Training (Teil 1) erfährst du, welche Ausdrücke, Veränderungen und Merkmale im Gesicht auf eine Muskelbewegung hindeuten. Darüber hinaus lernst du die notwendigen Muskelbewegungen kennen, die wichtig sind, um einen emotionalen Gesichtsausdruck darzustellen und zu erkennen. Nicht nur anhand professioneller Übungsbilder, sondern auch in Deinem eigenen Gesicht und dem deiner Mitteilnehmer wirst du auf Entdeckungsreise durch die Fülle (mikro-)mimischer Ausdrücke gehen.

Diese Muskelbewegungen dienen als Basis für das Erkennen der emotionalen Hot-Spots von Ärger, Verachtung, Ekel, Freude, Angst, Traurigkeit und Überraschung. Neben dem erkennst du deine eigenen emotionalen Grundmuster.

Begleitend wirst du deine Intuition und dein Augenmerk auf das Erkennen von Inkongruenzen in der Kommunikation richten. Du wirst Antwort finden auf die Frage, wie inkongruentes Verhalten im Gespräch angemessen und nutzbringend angesprochen und prozessfördernd eingebunden werden kann.

Lerne mehr über microexpressions, Mimik, Emotionen und Körpersprache und komme mit auf Spurensuche!

Investiton und Zeiten:

15.05.2020 von 09.oo bis 17.oo Uhr für 149 Euro.

 

Inhalte Aufbaukurs Teil 2:

Vertieft steigen wir dann ein in das Erkennen nonverbaler mimischer und körpersprachlicher Hinweise, wie Blenden, Maskierungen, Illustratoren, Manipulatoren und Embleme.

Am Ende des Trainings setzen wir uns dann mit Hand- und Fingergestik und deren
Bedeutungen in der nonverbalen Kommunikation auseinandersetzen.

Begleitend wirst du deine Intuition und dein Augenmerk auf das Erkennen von Inkongruenzen in der Kommunikation richten. Du wirst Antwort finden auf die Frage, wie inkongruentes Verhalten im Gespräch angemessen und nutzbringend angesprochen und prozessfördernd eingebunden werden kann.


Lerne mehr über microexpressions, Mimik, Emotionen und Körpersprache und komme mit auf Spurensuche!

Investiton und Zeiten:

Termin folgt von 09.oo bis 17.oo Uhr für 149 Euro.




Die Inhalte im Überblick:

Teil 1:

-       Muskelbewegungen im Gesicht erkennen

-       Microexpressions

-       emotionale Hotspots für Ärger, Verachtung, Ekel, Freude, Angst, Traurigkeit und Überraschung

Teil 2:

-       Hinweise auf Blenden, Maskierungen, Illustratoren, Manipulatoren und Embleme

-       Bedeutung von Hand- und Fingergesten

-       Prozessorientiertes Nutzen der Inhalte in der Kommunikation


Bei Fragen melden Sie sich bitte unter office@olesen-kommunikation.de


Ich interessiere mich für den Termin am 15.05.2021
/
/
* Geben Sie bitte mindestens Name und Telefon oder Email an!